BGH – I ZR 9/16 – Bettgestell

Designrecht

Nur im Inland getroffene wirkliche und ernsthafte Anstalten zur Benutzung eines Designs können ein Vorbenutzungsrecht im Sinne von § 41 Abs. 1 DesignG begründen.

Zurück

Weitere Themen